Und was machen wir an Silvester?

Seit Anfang Oktober kursiert diese Frage in meinem Freundeskreis. Obwohl es noch mehr als zwei Monate hin sind, bis das Ende des Jahres 2017 eingeläutet wird. Und wenn wir mal ehrlich sind, ist es eine Nacht wie jede andere. Nur mit Feuerwerk und großen Feierlichkeiten. Wer keine Lust auf eine überteuerte Silvesterfeier in einer überfüllten Großstadt hat – dem lege ich die folgenden Ideen und Gedanken ans Herz.

1. Was möchtest du?
Schnell lässt man sich an Silvester zu einer riesigen Feier breitschlagen und findet sich am Ende in einer Menschenmenge wieder, die man kaum kennt und noch weniger mag. Überlege dir also genau, worauf DU dieses Jahr Lust hast. Ein ruhiger Abend mit Raclette, ein gemeinsamer Spieleabend mit Freunden? Du entscheidest, wie du ins neue Jahr startest. Und vor allem mit wem.

2. Ohne Pauken und Trompeten
Viele Male habe ich schon mit angesehen, wie eine Feier der Superlative auf die Beine gestellt wurde. Mit lauter Musik, großem Buffet, unzähligen verschiedenen alkoholischen Spaßmachern und schlechter Stimmung. Häufig reichen jedoch schon dein Wohnzimmer, die besten Freunde, die liebsten Schallplatten und ein gemeinsames Essen.

3. Fahr ans Meer
Wer dem großen Trubel, der vor Silvester in ganz Deutschland zu spüren ist entkommen möchte, sollte sich einen lieben Menschen schnappen und für ein paar Tage ans Meer fahren. Am besten in einen kleinen Ort, der nicht von Touristen überrannt wird. Wenn das Wetter mitspielt, solltet ihr euch mit Glühwein oder anderen Heißgetränken bewaffnen und um Mitternacht das Feuerwerk über dem Meer betrachten. Aber auch die Stille und die Dunkelheit über dem Meer während drum herum Raketen den Himmel erhellen, sind sehr beeindruckend.

4. Zirkus an Silvester
Flic Flac – der Zirkus der etwas anderen Art bietet für seine begeisterten Zuschauer auch am Silvesterabend eine Vorstellung an. Wenn du in der Nähe von Nürnberg, Bielefeld, Kassel, Dortmund oder Duisburg wohnst und noch ein ganz besonderes Erlebnis für deinen Silvesterabend suchst, ist Flic Flac vielleicht genau das Richtige!

Und allen noch unentschlossen rate ich – keine Panik. Ihr habt noch genügend Zeit 😉

 

Foto: Quelle/ Lizenz/ Autor