Frauen, die schreiben, leben gefährlich

 

BollmFotoBuchempfehlung
Es gibt Mütter, die machen sich Sorgen, wenn ihre Töchter die große weite Welt entdecken. Wenn sie anfangen auszugehen, sich mit Jungs zu treffen oder wenn sie Freunde finden, die ihnen riskant erscheinen. Und dann gibt es Mütter, die machen sich Sorgen, wenn ihre Töchter nicht diesen Weg gehen, sondern sich mit weitaus gefährlicheren Gefilden auseinandersetzen, nämlich mit Buch, Papier und Stift – herzlich Willkommen in meiner Welt! Warum meine Mutter bisher keine netten Worte fand, für das was ich tue, wurde mir klar, als sie mir zum Geburtstag ein Buch schenkte: Frauen, die schreiben, leben gefährlich.

Weiterlesen

Die Sehnsucht der Schwalbe

Die Sehnsucht der SchwalbeEin Buchtipp. Lufti bedeutet so etwas wie „meine Freundlichkeit“. Den Namen gab ihm seine Hebamme, weil er die Welt direkt mit einem Lächeln begrüßte. 19 Jahre später kehrt er in sein Heimatland Syrien zurück, um an einer Hochzeitsfeier teilzunehmen. Mit den ausladenden Feierlichkeiten und der Völlerei kann Lufti aber nicht viel anfangen und so zieht er sich mit dem Bruder der Braut zurück und erzählt Geschichten aus seiner Vergangenheit und von seiner Familie. Weiterlesen

Auf der Suche nach Industriestandorten… Gasometer Oberhausen

Der Gasometer am Rhein-Herne-Kanal

Nicht weit gelegen von dem Ort, welcher in letzter Folge von mir beschrieben wurde, liegt der Oberhausener Gasometer. Er ist 117,5 m hoch und hat einen Durchmesser von 67,7 m – somit heutzutage die höchste Ausstellungshalle Europas. Die Form, in der er heute erstrahlt, ist nicht seine Ursprungsform – erbaut wurde der Gasometer in den Jahren 1927-29, während des zweiten Weltkriegs wurde er jedoch so stark beschädigt, dass er neu aufgebaut werden musste. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur