„So wie du bist“: wer ist hier eigentlich behindert?

FilmtippFilmtipp. „So wie du bist“ ist keine Neuheit auf dem Filmmarkt, aber wer ihn noch nicht gesehen hat, sollte dies unbedingt nachholen. Die Mediathek des ORF stellt die deutsch-österreichische Koproduktion momentan konstenlos zur Verfügung.
„So wie du bist“ erzählt die Geschichte einer Ex-Richterin, die die Verantwortung für eine junge Frau mit Trisomie 21 übernimmt. Die Richterin verursacht an ihrem letzten Arbeitstag – kurz bevor sie mit der Silbernen Ehrenzeichen der Stadt Wien ausgezeichnet wird – unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall. Der Fahrer des anderen Fahrzeugs liegt im Koma, seine Tochter Michalina muss am Wochenende betreut werden. Ihre Ehrennadel in Gefahr sehend, nimmt die Richterin Michalina bei sich auf. Weiterlesen

Eine subjektive Meinung zur Bildung

In den letzten Tagen kursierte im Internet ein Eintrag einer 17-jährigen Kölner Schülerin Naina, den sie auf ihrem Twitter-Profil veröffentlichte: „Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann ’ne Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen“. Diese kleine Textpassage löste sowohl im Internet als auch in örtlichen Medien ein enormes Echo aus. Selbst das Bildungsministerium schaltete sich mittlerweile ein. Aber wie steht es nun wirklich um unsere Schulbildung? Eine (subjektive) Meinung.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur

ERWISCHT!

IMG_2013Spielempfehlung

Es gibt ja Feste und Veranstaltungen, die einfach Spaß machen: wenn die Stimmung locker ist und die Gespräche wie von selbst ihren Lauf nehmen. Für all die langweiligen Feiern gibt es „ERWISCHT!“ Ein Spiel, bei dem man sich hin und wieder blamieren muss – das kostet zwar Überwindung, stärkt aber auch das Selbstbewusstsein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß

Flohmarkt mal anders

flea-market-343124_640Jeder von uns kennt dieses Problem: Das Zimmer ist voll mit alten Sachen, die wir nicht mehr gebrauchen können. Der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten  und doch findet Frau nie das Passende für die große Feier am Wochenende. Auch ich ertappe mich oft dabei wie ich mich frage, ob ich diesen alten Pullover nicht doch noch einmal anziehen werde, obwohl er mir eigentlich gar nicht gefällt und ich ihn noch nie getragen habe. Aber für die nächste Mottofeier ist er vielleicht genau das Richtige. Um diesem Schlamassel zu entgehen, habe ich mich in der letzten Zeit auf die Suche nach außergewöhnlichen Flohmärkten gemacht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß