„Ich muss fort – es ist Walpurgisnacht!“

Bildschirmfoto 2015-04-30 um 18.07.29… heißt es in dem Lied Walpurgisnacht von der Gruppe „Schandmaul“.
Und heute Nacht ist es wieder soweit, denn allerlei Hexen treffen sich vielerorts, um den Winter feiernd wegzufegen. Auf dem Harzer Brocken spielt die Rockoper Faust I und im schönen Dortmund geht man dieser Tage zum „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ (30. April bis 04. Mai), wo man sich mit Gauklern, Rittern und Hexen für ein paar Stunden an einer phantastischen Atmosphäre erfreuen kann.
Ihren Namen erhielt die Walpurgisnacht von der englischen Äbtissin Walburga, ihr zum Gedenken soll in dieser Nacht das Hexenwerk abgewehrt werden. Denn die heidnischen Feiern zum Jahreszeitenwechsel sind im Zuge der mittelalterlichen Inquisition verteufelt worden. Goethes Faust I popularisierte die Walpurgisnacht schließlich bis in unsere Zeit hinein.
Wer mit den Hexen nicht tanzen mag, der kann die warme Jahreszeit mit einem Maifeuer oder einem Tanz um den Maibaum begrüßen. Außerdem ist der 1. Mai auch auf politischer Ebene der bedeutsame „Tag der Arbeit“.

Veröffentlicht unter Kultur

New York (Teil I)

Bildschirmfoto 2015-04-23 um 19.14.48

„Für mich ist New York immer der Ort der Verzauberung, der Erregung, der Lebensfreude; ich möchte niemals irgendwo anders leben…“
Woody Allen

Für uns ist es das erste Mal – New York, das erste Mal Amerika, das erste Mal in der neuen Welt. Sieben Tage sind nicht genug, um alles zu entdecken, was es zu entdecken gibt und um alles zu bewundern, was es zu bewundern gibt. Aber, wenn man sich darauf einlässt, reicht es doch, um den besten ersten Eindruck zu kriegen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur

Traumsammler

Cover_TraumsammlerAbdullah ist zehn Jahre alt, seine Schwester Pari drei als ihr Vater mit ihnen die Reise durch die Wüste nach Kabul antritt. Abdullah und Pari verbindet eine innige Geschwisterliebe und umso tragischer wird ihre Trennung auf der Reise.
Khaled Hosseini hat bereits mit „Drachenläufer“ und „Tausend strahlende Sonnen“ international Ruhm erlangt. „Traumsammler“ ist sein neuster Roman. Er ist sehr bewegend und eine Auseinandersetzung mit Hosseinis eigenen Wurzeln. Weiterlesen

„Alle Vögel sind schon da…“

Unbenannt2Hoffmann von Fallersleben liegt richtig, denn pünktlich zum Frühjahr sind die heimischen Vögel nicht zu überhören. Klangvoll trällern sie ihre Lieder und läuten den Frühling ein… Es herrscht Aufbruchstimmung – die Sonnne scheint länger, die Temperaturen steigen, Tiere und Pflanzen verabschieden sich aus dem Winterschlaf, die Grünanlagen zeigen sich in aller Frische und bringen wieder Farbe ins Leben. Auch wir können endlich wieder Dinge tun, auf die wir den Winter über verzichten mussten: Ein Picknick im Park arrangieren und die Inlineskates gleich mitnehmen, das Fahrrad frühlingsfit machen und durch eine blühende Kirschbaumallee radeln oder eine Musikveranstaltung im Freien besuchen und ins Freiluftkino gehen – außerdem kann endlich die Grillsaison eröffnet werden! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß

Auf zum Festival!

Auch dieses Jahr werden sich wieder große Menschenmassen auf den Musik- und Kulturfestivals dieses Landes versammeln, zusammen feiern und tanzen. Die großen Namen in dieser Branche, wie das Hurricane Festival oder Rock am Ring, erwarten auch dieses Jahr wieder einen großen Ansturm auf die Festivalgelände und vor den Bühnen, welche von hochkarätigen Künstlern zum Leben erweckt werden. Doch wem das alles eine Spur zu groß, zu viel ulive-concert-388160_640nd zu bekannt ist und sich nach etwas anderem sehnt, sollte einen Blick auf die folgenden Festivalgeheimtipps werfen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß